Geschmeidiges Hochleistungsklebeband für das dauerhaft luftdichte Verkleben

153

Alfa Flex (flexibles Folienklebeband)

Bestseller Made in Germany

Mehr kaufen, mehr sparen:
ab 8,95 CHF/St.
Niedrigster Preis
Zzgl. 9,80 CHF Versand
Versandkostenfrei ab 249,00 CHF
Alfa Bonus Ribbon
Bis zu 483 Alfa Bonus Punkte möglich

Produkt auf Lager
Lieferzeit 3-5 Werktage


  • Aggressive Klebkraft
  • Freibewitterung 3 Monate
  • Hohe Alterungsbeständigkeit
  • Lösemittelfrei
  • Hoch flexibel und anschmiegsam

82.261 Handwerker vertrauen diesem Produkt

132 Handwerker haben dieses Produkt auf ihrem Merkzettel

Produkt weiterempfehlen

Ausführungen

Preisangaben inkl. USt.

Produktinformationen

Dampfsperrklebeband für Durchdringungen und Überlappungen bei Dampfsperren & Dampfbremsen

Das 153 AlfaFlex Folienklebeband ist ein einseitig, aggressiv klebendes Dampfsperrklebeband für die dauerhafte luftdichte und winddichte Verklebung von Dampfbremsbahnen bei der Wärmedämmung. Denn eine luftdichte Gebäudehülle spart Energie und schützt vor Bauschäden

Alfa Flex ist universell im Dachausbau und Innenausbau einsetzbar und ist dank seiner flexiben und anschmiegsamen Folie ideal zum Verkleben von Durchdringungen der Dämmebene (z.B. Abluftrohre, Elektrorohre, Balken, Kabel etc.). Ideal für Stöße und Fugen bei Bauplatten (z.B. OSB-Platten). Das flexible Folienklebeband ist außerdem lösemittelfrei und enthält keine Wohngifte.

Weil es so gut ist, wird es immer wieder bestellt. Gute Qualität, Preis in Ordnung. Gut zu verarbeiten.

Meinung von Holzbau Kiefer vom 29.11.2018

Das Folienklebeband hat einen sd-Wert von 39 m und kann auch zum winddichten Verkleben von Durchdringungen und Überlappungen von Unterspannbahnen und Unterdeckbahnen verwendet werden! Außerdem kann es auch in Sondergrößen geliefert werden. Gerne dürfen Sie uns dazu kontaktieren.

Das geschlitzte Folienklebeband eignet sich besonders gut für das Arbeiten in Eckbereichen sowie zum Einbauen von Fenstern.

Vorteile

  • Aggressive Klebkraft
  • Freibewitterung 3 Monate
  • Hohe Alterungsbeständigkeit
  • Lösemittelfrei
  • Hoch flexibel und anschmiegsam
  • Erfüllt die Anforderungen von ZVDH

Geprüfte Qualität

30 Jahre Gewährleistung  Materialgarantie hinterlegt beim ZVDH  EC1 Plus - sehr emissionsarm  Funktionsgarantie 10 Jahre

Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu diesem Produkt

Um selbst Fragen zu stellen, Fragen zu beantworten oder Fragen/Antworten zu bewerten, melden Sie sich bitte mit Ihrem Kundenkonto an.

1
Frage:

Haftet Alfa Flex auf TPU-Folie?

Antwort:

Ja es haftet und je länger der Verbund, desto besser die Endhaftung auf diesem schwierigen Untergrund. Bitte aber vorher testen.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 01.03.2018
0
Frage:

Kann ich das 153 Alfa Flex auch in einer Sauna zum Verkleben der Dampfsperre hernehmen?

Antwort:

Aufgrund der Temperaturbeständigkeit des Alfa Flexs (bis +80°C) raten wir hiervon ab.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018
0
Frage:

Ich habe einen Betonboden und möchte als Wand OSB-Platten anbringen. Den Anschluss dazwischen möchte ich nun luft- & winddicht verkleben. Welches Band kann ich hierfür nehmen?

Antwort:

Der Betonboden muss mit einem Haftgrund versiegelt werden. Danach kann das 153 Alfa Flex verwendet werden. Ohne Versiegelung klebt das Band aber nicht auf dem Beton!

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018
0
Frage:

Ein Kunde hat eine OSB-Platte als senkrechte Wand. Der Boden ist aus Beton und darüber wird eine Bitumendichtbahn angebracht. Diese möchte er nun luftdicht anschließen, kann er hierfür Alfa Flex oder Alfa Pro nehmen?

Antwort:

Der Kunde kann in diesem Fall unser Alfa Flex verwenden. Um die beste Haftung zu erzielen, kann er vorher mit 110 Alfa Primer Pro grundieren.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018
0
Frage:

Ist 153 Alfa Flex für die Verklebung von Durchdringungen der Dampfsperre Bauder Tec KSD duo geeignet?

Antwort:

Ja, mit unserem 153 Alfa Flex können Sie Durchdringungen der Dampfsperre von Bauder verkleben.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018